aimerons


aimerons
1 p.p. Fut. - aimer

French Morphology and Phonetics. 2013.

Regardez d'autres dictionnaires:

  • aimer — [ eme ] v. tr. <conjug. : 1> • Xe; inf. amer jusqu au XVe; lat. amare I ♦ 1 ♦ Éprouver de l affection, de l amitié, de la tendresse, de la sympathie pour (qqn). ⇒ chérir. Aimer sa mère, ses enfants. « J aimais un fils plus que ma vie » (La… …   Encyclopédie Universelle

  • Poesies (Mallarme) — Poésies (Mallarmé) Pour les articles homonymes, voir Poésies. Poésies Auteur Stéphane Mallarmé Genre Poésie Éditeur original Deman Pays d origine France …   Wikipédia en Français

  • Poésies (Mallarmé) — Pour les articles homonymes, voir Poésies. Poésies Auteur Stéphane Mallarmé Genre Poésie Éditeur original Deman Pays d origine Fr …   Wikipédia en Français

  • List of compositions by Ernest Chausson — This is a list of compositions by Ernest Chausson.Works with opus number*Op. 1, Five Fantasies for piano (1879 80) *Op. 2, Seven Melodies ** Nanny , to words by Leconte de Lisle (1880) ** Le charme , to words by A. Silvestre (1879) ** Les… …   Wikipedia

  • Ernest Chausson — Ernest Chausson. Ernest Amédée Chausson (* 20. Januar 1855 in Paris; † 10. Juni 1899 in Limay) war ein französischer Komponist. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Johannes-Peter Timm — 2008 Johannes Peter Timm (* 7. November 1942 in Baden Baden), Alternativname: Hannespeter Timm[1], war bis zu seiner Emeritierung im Herbst 2000 Professor für Angewandte Linguistik und Fremdsprachendidaktik an der Pädagog …   Deutsch Wikipedia

  • Killmayer — Wilhelm Killmayer (* 21. August 1927 in München) ist ein deutscher Komponist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ehrungen, Mitgliedschaften 3 Ausgewählte Werke 3.1 Bühnenwerke …   Deutsch Wikipedia

  • Volkslatein — Mit Vulgärlatein wird das gesprochene im Unterschied zum literarischen Latein bezeichnet. Die Bezeichnung geht auf das lateinische Adjektiv vulgaris („zum Volke gehörig, gemein“) zurück (sermo vulgaris „Volkssprache“). Aus der etwas moderneren… …   Deutsch Wikipedia

  • Vulgärlatein — Mit Vulgärlatein wird das gesprochene Latein im Unterschied zum literarischen Latein bezeichnet. Die Bezeichnung geht auf das lateinische Adjektiv vulgaris („zum Volke gehörig, gemein“) zurück (sermo vulgaris „Volkssprache“). Aus den etwas… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Killmayer — (* 21. August 1927 in München) ist ein deutscher Komponist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ehrungen, Mitgliedschaften 3 Ausgewählte Werke 3.1 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.